Testings

Im persönlichen Einzelgespräch in aller Ruhe in die Tiefe gehen

Testings – Was ist das? Wie läuft das ab?

Testings testen, ob neue Produkte, Services oder Marketingmaßnahmen halten, was sie versprechen oder erreichen sollen. Ausgewählten Proband*innen einer Zielgruppe werden die zu testenden Materialien gezeigt oder zur Verfügung gestellt. Je nach Methodenansatz kann ein Testing offen oder verdeckt, experimentell oder in konkreten Verwendungssituationen umgesetzt werden. Im Anschluss erfolgt eine Befragung der Proband*innen, um ihren persönlichen Eindruck, ihre Bewertung sowie Optimierungsempfehlungen zu ermitteln.

Werbemitteltests können häufig im Rahmen quantitativer Onlineumfragen durchgeführt werden, in der Konzeptionsphase können Gruppendiskussionen von Vorteil sein. Bei Produkttests können sowohl das neue Produkt oder der Prototyp im Ganzen, als auch lediglich einzelne Aspekte wie z.B. Verpackung, Geschmack, Haptik oder Usability getestet werden. Darüber hinaus ist auch der Tests des Produkts im Alltag realisierbar: Die Proband*innen bekommen die Produkte per Post nach Hause geschickt, testen sie eine Weile und werden dann befragt (Home-Use-Test). Testings können sowohl im Rahmen von quantitativen als auch qualitativen Methoden durchgeführt werden.

anwema entwickelt gemeinsam mit Ihnen das Test-Design, rekrutiert die Teilnehmenden, organisiert die Testings und führt die Befragungen durch. Im Anschluss an die Interviews erfolgt die Auswertung, Analyse und Ergebnispräsentation durch anwema.

Testings – Einsatzgebiete

Testings Vorteile

Interesse an mehr?

Online Briefing

Bequem ausfüllen und
absenden.

Teams Meeting

Jetzt Wunschtermin
auswählen

Telefon

Einfach anrufen unter
Tel: +49 (0)221-165 394-60

E-Mail

Nachricht per Email senden
an info@anwema.de