Q&A:

Questions & Answers

Hypothesen testen, Meinungen evaluieren oder Potentiale quantifizieren

Q&As – Was ist das? Wie läuft das ab?

Q&A-Studien sind klassische AdHoc Studien mit dem Ziel, aktuelle Fragestellungen zu klären oder zu überprüfen. Mittels einer quantitativen Befragung wird eine repräsentative Stichprobe zu den aktuellen Themen befragt. Auf diese Weise können situativ und bezogen auf den konkreten Studienanlass aktuelle Daten ermittelt werden die Sicherheit geben für die darauf aufbauenden Marketingentscheidungen. Dies können beispielsweise Gewohnheiten, Erfahrungen oder PainPoints im Kontext bestimmten Produktkategorien sein, die Ermittlung von Käuferpotentialen, die Kunden- oder Mitarbeiterzufriedenheit und vieles mehr. AdHoc-Studien können auch als Trackingbefragung aufgesetzt werden, für Zeitreihenanalysen. Dieses Verfahren zählt zu den quantitativen Erhebungsmethoden.

anwema entwickelt gemeinsam mit Ihnen den Fragebogen und setzt die Studie auf, in der Regel als Online-Umfrage. Die Teilnehmenden werden über geeignete B2B- oder B2C-Panles rekrutiert, die Auswahl des Feldanbieters stimmen wir gemeinsam mit Ihnen ab. Auch der Einsatz marktforschungsgeeigneter Kundenadressdaten und der Versand postalischer Einladungen ist möglich. Bereits während der Feldzeit setzen wir für Sie das Online-Reporting auf, so können Sie den Stand der Umfrage in Real-Time mitverfolgen. Am Ende der Feldzeit gehen wir mit Ihnen die Ergebnisse durch, anschließend erfolgt die Auswertung, Analyse und Ergebnispräsentation durch anwema.

Q&As – Einsatzgebiete

Q&As Vorteile

Interesse an mehr?

Online Briefing

Bequem ausfüllen und
absenden.

Teams Meeting

Jetzt Wunschtermin
auswählen

Telefon

Einfach anrufen unter
Tel: +49 (0)221-165 394-60

E-Mail

Nachricht per Email senden
an info@anwema.de